An Victorias Geburtstag war Rückkehrerin Madeleine umwerfend.

0

An Victorias Geburtstag war Rückkehrerin Madeleine umwerfend.

Prinzessin Victoria von Schweden (44) feierte am 14. Juli ihren vierten Geburtstag. Zu Ehren des Geburtstagskindes wurde sogar eine Open-Air-Aufführung veranstaltet. Mit dabei waren ihre Schwester Madeleine (39) sowie ihr Ehemann Prinz Daniel (47) und ihre beiden Kinder. Vor drei Jahren zog sie in die Vereinigten Staaten. Derzeit befindet sie sich auf Besuch in ihrer Heimat, wo sie zu Victorias Geburtstagsparty ein umwerfendes Sommer-Ensemble trug!

Die 39-Jährige zog bei den Feierlichkeiten in der Burgruine Borgholm alle Blicke auf sich. Die Blondine trug ein rosa Blumenmuster auf einem weißen Sommerkleid. Die Taille der Robe wurde mit einer Schleife im gleichen Stil zusammengehalten. Madeleines Haare wurden einfach zurückgebunden. So konnte die Tochter von Carl Gustaf (75) ihre riesigen, mit Perlen besetzten Creolen sehen.

Auch Chris O’Neill (47), Madeleines Ehemann, war bei der Veranstaltung anwesend. Lange Zeit war es ruhig um den britischen Geschäftsmann. Doch zum Geburtstag seiner Schwester kleidete sich der Unternehmer in eine beige Hose und ein dunkelblaues Jackett, um an der Seite seiner Frau adrett zu wirken.

Share.

Leave A Reply