Amy Schumer teilt einen persönlichen Schnappschuss von der Geburt ihres Sohnes.

0

Amy Schumer teilt einen persönlichen Schnappschuss von der Geburt ihres Sohnes.

Amy Schumer (40) verrät weitere persönliche Details aus ihrem Leben! Die Drehbuchautorin und ihr Mann begrüßten im Frühjahr 2019 ihr erstes Kind. Weil die Stand-up-Comedian ihren Sohn Gene per Kaiserschnitt zur Welt brachte, blieb die werdende Mutter während der Geburt drei Stunden lang im Kreißsaal. Vor kurzem enthüllte die Komikerin ein grausiges Foto von der Entbindung ihres Kindes.

Am Freitag teilte die 40-Jährige ein Foto von sich direkt nach der Geburt ihres Babys auf Instagram. Das Foto, auf dem ihr Kind auf dem OP-Tisch liegt, versah der “I Feel Pretty”-Star sarkastisch mit dem Hashtag #nationalbikiniday (auf Deutsch: nationaler Bikini-Tag). Sie spielte damit auf die Narbe an, die sie nach der Behandlung zurückbehalten hat und die normalerweise knapp oberhalb ihrer Bikinizone zu sehen ist. Das Bild scheint allerdings etwas zu grafisch für das soziale Netzwerk zu sein, denn es ist inzwischen vom Account der Emmy-Preisträgerin verschwunden.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Frau von Chris Fischer intime Details über die Geburt ihres Babys teilt. Genes zweiter Geburtstag war im Mai, und die Schauspielerin hatte bereits ein Foto von sich im Kreißsaal direkt nach der Geburt geteilt. Im Februar zeigte sie mutig ihre Kaiserschnittnarbe. “Ich glaube, meine Kaiserschnittnarbe sieht heute niedlich aus”, kommentierte die “Inside Amy Schumer”-Darstellerin das sehr freizügige Spiegelfoto.

Share.

Leave A Reply