Amber Heard hat ihren ersten öffentlichen Auftritt seit der Geburt ihres Kindes.

0

Amber Heard hat ihren ersten öffentlichen Auftritt seit der Geburt ihres Kindes.

Amber Heard (35) muss ein Tennis-Fanatiker sein! Die Schauspielerin sorgte für großes Aufsehen in den Medien, als sie Anfang Juli überraschend bekannt gab, dass sie Mutter geworden ist. Seit April ist ihr kleines Mädchen nun auf der Welt. Wahrscheinlich wird sie mit dem Säugling alle Hände voll zu tun haben, denn sie scheint das Kind alleine großzuziehen. Trotzdem ließ sie es sich nicht nehmen, ein Tennisturnier zu besuchen – und zeigte sich zum ersten Mal nach der Geburt des Babys in der Öffentlichkeit.

Die frischgebackene Mama wurde am Wochenende während des Wimbledon-Tennisfinales der Herren in London von Paparazzi fotografiert. Auf diesen Bildern, die DailyMail vorliegen, ist sie im Publikum zu sehen, wie sie ihrem Favoriten zujubelt. Sie nahm sich eine kleine Baby-Auszeit, weil dieses Ereignis für sie offenbar so wichtig war. Ob die Aquaman-Darstellerin das Kind alleine oder mit ihrem Ehepartner großzieht, ist derzeit nicht bekannt. Angeblich soll sie aber das alleinige Sorgerecht für das Kind haben.

Laut PageSix soll die Ex-Frau von Johnny Depp (58) jedoch eine Leihmutter eingesetzt haben und somit das Kind nicht selbst austragen. Eine Quelle soll der Zeitung auch gesagt haben, dass sie nicht in der Lage ist, ein Kind zu bekommen. Umso besser, dass sie nun endlich Mutter werden kann.

Share.

Leave A Reply