Am Set von KUWTK, wie ging Kim Kardashian mit ihrer Scheidung um?

0

Am Set von KUWTK, wie ging Kim Kardashian mit ihrer Scheidung um?

Am Set von KUWTK, wie ging Kim Kardashian mit ihrer Scheidung um?

Wurde der Kummer von Kim Kardashian (40) gut versteckt? Mittlerweile ist das Model und der Musiker Kanye West seit vier Monaten von Kim Kardashian geschieden. Obwohl sich die US-Amerikanerin und der Vater ihrer vier Kinder gut zu verstehen scheinen, soll die Trennung für sie schmerzhaft gewesen sein. Was hat sie bei den Dreharbeiten zu ihrer Reality-Show “Keeping Up With The Kardashians” gemacht? Der Produzent, Farnaz Farjam, hat es kürzlich verraten.

Laut Variety war die Unternehmerin in der Lage, ihre Emotionen zu kontrollieren. Sie behauptete, dass sie sich im Gegensatz zu früheren Trennungen von Familien immer richtig verhalten habe. “Es war nicht so schlimm wie bei Caitlyn und Kris oder Scott und Kourtney […], weil sie sich zurückgehalten hat”, erklärte der Produzent. Dem Vernehmen nach ließ die 40-Jährige ihre Familie im Dunkeln.

Schon vor der Scheidung prophezeite Farnaz, dass sie sich trennen würden. Schließlich habe sie die Familie in den vergangenen 15 Jahren im Auge behalten. “Ich erkenne also, wenn jemand Probleme hat oder viel durchmacht […] oder sich auf eine bestimmte Weise verhält, um etwas anderes zu vermeiden”, sagt sie. “Ich habe das Gefühl, dass etwas nicht stimmt”, erklärt sie.

Share.

Leave A Reply