Alles ist in Gefahr: TV-Moderator Heinrich fürchtet um sein Leben.

0

Alles ist in Gefahr: TV-Moderator Heinrich fürchtet um sein Leben.

Schäfer Heinrich (54) verkündet eine alarmierende Nachricht! Der ehemalige “Bauer sucht Frau”-Teilnehmer verdient sein Geld hauptsächlich mit der Landwirtschaft, obwohl er auf seinem geliebten Hof nicht nur viele Schafe hält, sondern auch Getreide auf seinen Feldern anbaut. Doch die diesjährige Ernte sieht nicht vielversprechend aus, was dem TV-Moderator Sorgen bereitet: Heinrichs Lebensunterhalt könnte gefährdet sein!

Mit Bild hat Heinrich jetzt über die verheerenden Unwetter gesprochen, die in Nordrhein-Westfalen gewütet haben – auch auf seinem Hof in Vllinghausen. “Der Sturm hat meine Gerste und den Hafer auf den Feldern zerstört. “Ich kann sie weder ernten noch dreschen, weil sie zu nass sind und flach auf dem Boden liegen”, erklärt er den Zustand auf seinem Hof und betont: “Meine gesamte Ernte ist in Gefahr.”

Er behauptete, dass in seinem Ort bisher mehr als 200 Liter Regen gefallen seien, obwohl ihm die Trockenheit in den vergangenen Jahren zu schaffen gemacht habe. Heinrich zeigte sich tief besorgt: “Wenn das so weitergeht, ist meine ganze Firma ruiniert.” Ihm ist durch das Unwetter bereits ein Schaden von 10.000 Euro entstanden.

Share.

Leave A Reply