’90 Day Fiancé’: Warum Yara denkt, dass Jovis Mutter versucht, sie zu kontrollieren

0

Als das 90 Day Fiancé-Paar Jovi Dufren und Yara Zaya Jovis Mutter Gwen besuchte, gerieten sie in eine angespannte Diskussion über ihre bevorstehende Hochzeit. Gwen fragte, ob sie eine kleine Party mit der engsten Familie ausrichten könnte. Doch Yara lehnte ab und meinte, Jovis Mutter würde versuchen, sie zu kontrollieren.

Yara und Jovi besuchen Gwen zum Abendessen

In der letzten Folge von 90 Day Fiancé nahm Jovi Yara mit, um seine Mutter Gwen zu treffen. Die beiden kamen gerade rechtzeitig für Gwens traditionelles Cajun-Gericht, das Yara alles andere als beeindruckend fand.

In einem Geständnis sagte Gwen, dass sie glücklich sei, Yara endlich kennenzulernen. Aber sie deutete auch an, dass sie nicht schweigen würde, wenn sie das Gefühl hätte, dass etwas nicht stimmt.

Glaubst du, Yara wird es gefallen? #90DayFiance pic.twitter.com/1mup3awadn

– 90DayFiance (@90DayFiance) December 21, 2020

’90 Day Fiancé’: Jovi sagt Yara, dass Amerika besser ist als die Ukraine, aber sie stimmt dem nicht zu

“Ich kann definitiv sehen, warum sich Jovi zu Yara hingezogen fühlt”, sagte Gwen den Produzenten von ’90 Day Fiancé’. “Natürlich ist sie hübsch, und das kann jeder sehen. Aber wenn ich sie nicht mag und ein schlechtes Gefühl bekomme, werde ich meinen Mund aufmachen. Denn ich kann nicht einfach zusehen, wie er einen Fehler macht und ich sage nichts.”

Yara verrät, warum sie keine Familienhochzeit bei ’90 Day Fiancé’ will

Beim Abendessen fragte Gwen Yara und Jovi über ihre bevorstehenden Hochzeitspläne aus und deutete an, dass Jovis Großeltern es “absolut lieben” würden, ihn heiraten zu sehen. Doch Yara erklärte, dass sie seine Familie nicht bei der Hochzeit dabei haben wollte, wenn sie ihre nicht dabei haben konnte.

Heiraten in Vegas vs. Bayou-Hochzeit, was werden sie wählen? #90DayFiance pic.twitter.com/5UBDjaYzrp

– 90DayFiance (@90DayFiance) December 23, 2020

’90 Day Fiancé’: Warum einige Fans denken, dass Yara sich zu sehr “beschwert

“Ich möchte keine Hochzeit haben, weil es nur einen Grund gibt”, sagte Yara. “Weil du Jovis Familie bist und du willst bei [seiner]Hochzeit dabei sein. Das Gleiche, meine Familie will auch bei meiner Hochzeit dabei sein. Und ich kann ihnen nicht ein Video schicken und sagen, ‘Schau Mama, hier haben wir Spaß und es tut mir leid, dass du nicht eingeladen bist, du kannst nicht dabei sein.’ Ich will nicht, dass sie sich traurig fühlt und denkt, ich hätte sie vergessen oder so.”

Bei ’90 Day Fiancé’ deutet Yara an, dass Jovis Mutter kontrollierend ist.

Nachdem sie Yaras Begründung für die Ablehnung einer Familienhochzeit gehört hatte, sagte Gwen, sie verstehe, woher sie komme. Sie schlug vor, eine Art kleine Party zu schmeißen, um die Hochzeit zu feiern. Aber Yara nahm das als Gwen, die sie zu etwas drängte, was sie bereits abgelehnt hatte.

“Jovis Mutter weiß, dass die Antwort nein ist, aber sie will trotzdem darüber reden”, sagte Yara vor den Kameras von 90 Day Fiancé. “Ich denke, dass Jovis Mutter mich einfach kontrollieren will, genauso wie sie Jovi kontrolliert. Das wird mit mir nicht funktionieren. Auf keinen Fall.”

Yara will ihre Vegas-Hochzeit! #90DayFiance pic.twitter.com/jJJYrT8SEz

– 90DayFiance (@90DayFiance) December 21, 2020

Später in der Nacht sagte Yara Jovi privat, dass sie das Bayou oder die Kochkünste seiner Mutter nicht mochte. Und sie verdoppelte ihre Aussage, dass sie keine Hochzeit mit seiner Familie wolle.

“Ich möchte keine große Hochzeit haben”, gestand Yara. “Selbst wenn meine Familie es schaffen sollte, wird es keine Hochzeit in dieser Stadt geben. Ich will nicht in einem Trailerpark heiraten.”

Jovi bestand darauf, dass er alles tun würde, was Yara wollte. Aber die Fans werden sehen, wie sich die Hochzeit des Paares im Laufe der Staffel entwickeln wird.

Share.

Leave A Reply