WordPress 5.7.2 behebt eine Reihe von Sicherheitslücken.

0

WordPress 5.7.2 behebt eine Reihe von Sicherheitslücken.

Wenn Sie keine Änderungen an der Konfiguration Ihrer WordPress-Installation vorgenommen haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihr CMS bereits auf Version 5.7.2 aktualisiert wurde. Wenn Sie sich für ein manuelles Upgrade entschieden haben, sollten Sie die Aktualisierung von WordPress so schnell wie möglich durchführen. WordPress 5.7.2 behebt zwei PHPMailer-Schwachstellen, CVE-2018-19296 und CVE-2020-36326, von denen die letztere als “kritisch” eingestuft wird. Die WordPress-Versionen 3.7 und 5.7 sind von der Schwachstelle betroffen.

Share.

Leave A Reply