Windows 10X soll angeblich vom Markt genommen worden sein.

0

Windows 10X soll angeblich vom Markt genommen worden sein.

Laut dem Medium Petri wird Windows 10X in diesem Jahr nicht mehr erscheinen, und wahrscheinlich wird es in der geplanten Form auch gar nicht mehr erscheinen. Mit Ausnahme der Foldables sollte Windows 10X nach einer Verzögerung noch in diesem Jahr ausgeliefert werden, das Jahr 2022 war offenbar in Aussicht gestellt. Microsoft hatte geplant, Windows 10X, eine abgespeckte Version von Windows (ähnlich wie Chrome OS, aber mit Dual-Screen-Anpassungen), zusammen mit neuen Dual-Screen-Geräten wie dem Surface Neo zu veröffentlichen. Laut Insidern, die mit der Situation vertraut sind, hat das Unternehmen seine Ressourcen auf Windows 10 umgelenkt, und 10X wurde vorerst auf Eis gelegt. Mal sehen, was Microsoft sonst noch für Windows geplant hat, einschließlich Windows RT, Windows 10S und Windows 10X. Ist es wirklich notwendig für Microsoft, Windows neu zu schreiben?

Share.

Leave A Reply