Ubuntu für WSL: Eine Community Preview von Ubuntu für Windows wurde veröffentlicht, um neue Funktionen zu testen.

0

Ubuntu für WSL: Eine Community Preview von Ubuntu für Windows wurde veröffentlicht, um neue Funktionen zu testen.

Ubuntu für WSL (Ubuntu auf Windows 10 mit der Unterstützung des Windows-Subsystems für Linux) hat eine neue Version, wie kürzlich bekannt wurde. Diese Version wurde mit der Absicht erstellt, neue Funktionen zu testen und Feedback zu sammeln, bevor sie allgemeiner verfügbar gemacht werden. Der Download ist nicht auf der regulären Microsoft-Store-Seite des Projekts zu finden, Sie müssen also auf diese Seite gehen, um sie zu bekommen. Derzeit basiert die neue Version auf Ubuntu 20.10, was sich aber in naher Zukunft ändern sollte. Es ist auch nicht für Anfänger, die neu in Ubuntu sind. Vielmehr ist es für den Crack, der sich in Vorabversionen und mit experimentellen Funktionen wohlfühlt.

Es ist auch erwähnenswert, dass die LTS-Versionen von Ubuntu weiterhin die einzigen sein werden, die über den Microsoft Store erhältlich sind, da sie die benutzerfreundlichsten sind. Die Community Preview wird laut Entwicklerteam regelmäßig aktualisiert, allerdings müssen Sie die App in den Windows-Einstellungen hin und wieder zurücksetzen, um den aktuellsten Build zu erhalten. Das zeigt, dass Sie sich für die Preview Zeit nehmen sollten, denn das Zurücksetzen erstellt ein neues Image und löscht alle zuvor gespeicherten Daten.

Share.

Leave A Reply