Siri macht nun auch Tiergeräusche

0

Zusätzlich zu den neuen Datenschutzfunktionen bringt iOS 14.3 auch eine neue Funktion für Siri: Die digitale Assistentin kann nun auch beantworten, welche Geräusche Tiere oder Musikinstrumente machen.

Internet-Veteranen wissen natürlich spätestens seit 2013, was der Fuchs macht. Aber was ist mit dem Rest der Tierwelt? Zum Glück kann Apples digitale Assistentin Siri jetzt antworten.

Nach öffentlichen Berichten von Mitarbeitern legt Apple das umstrittene Qualitätskontroll-Programm vorübergehend auf Eis.

Ja, Siri spielt Soundschnipsel ab

Mit der Freigabe von iOS 14.3 am vergangenen Dienstag hat auch Siri ein paar neue Funktionen bekommen. Neben Informationen über die Luftqualität im Wetter-Widget spielt Apples digitaler Assistent nun auch Geräusche in Form von Soundschnipseln als Antwort auf die Fragen “Hey Siri, wie klingt ein ___?” bzw. “Hey Siri, wie klingt ein ___?” ab.

Der Google Assistant hat diese Funktion schon lange.

Im kurzen Selbstversuch zeigt sich, dass die Funktion derzeit auf Tiere, Musikinstrumente und Fahrzeuge beschränkt zu sein scheint. Auf Fragen nach Naturgeräuschen wie Donner oder Wasser antwortet Siri nicht. Allerdings kennt sie erstaunlich viele Geräusche.

Vor allem bei Tieren ist Siris Repertoire an Geräuschen – auch bei selteneren oder nicht einheimischen Tieren – überraschend groß. Den neuseeländischen Kakapo, der auch Eulenpapagei genannt wird, kennt der Assistent beispielsweise nicht. In solchen Fällen antwortet Siri dann mit Stille.

Es sieht so aus, als würde Apple die Funktion nach und nach für alle Nutzer verfügbar machen. Wer Pech hat, muss sich noch ein paar Tage oder Wochen gedulden. Oder fragen Sie eventuell anwesende Kinder nach Tiergeräuschen, die kennen das meist auch.

Was macht der Fuchs nun?

Wenn Sie sich nun dafür interessieren, welche Geräusche ein Fuchs macht, sollten Sie auf jeden Fall genau darauf achten, wie er die Frage formuliert. Auf die Frage “Was macht ein Fuchs?” oder “Was sagt ein Fuchs?” spielt Siri weiterhin das bekannte Lied ab. Fragt man jedoch “Wie hört sich ein Fuchs an?” oder “Wie klingt ein Fuchs?”, bekommt man einen Soundschnipsel eines heulenden Polarfuchses präsentiert.

Share.

Leave A Reply