Samsung hat eine neue Betaversion seines Browsers, Samsung Internet 15.0, veröffentlicht.

0

Samsung hat eine neue Betaversion seines Browsers, Samsung Internet 15.0, veröffentlicht.

Samsung Internet 15.0, eine neue Beta-Version seines Browsers, ist veröffentlicht worden. Die neueste Version der Software ist entweder über den Samsung Galaxy Store oder den Google Play Store erhältlich. Die neue Version verfügt über Funktionen, die Sie vor dem Tracking schützen sollen.

So gibt es laut Samsung einen Schutz vor dem sogenannten Fingerprinting, mit dem genaue Nutzerdaten ermittelt werden sollen. Außerdem können Nutzer nun gespeicherte Daten manuell löschen und genau verfolgen, was im Detail gelöscht wird. Außerdem ist es möglich, den “Secret Mode” zu aktivieren, der beim nächsten Einschalten des Geräts standardmäßig eingeschaltet wird. Dabei handelt es sich um eine Art Stealth-Modus, in dem Sie weniger digitale Fußspuren hinterlassen.

Die neue Beta-Version enthält auch ein Such-Widget, mit dem Sie direkt auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones nach Informationen suchen können. Samsung Internet 15.0 Beta speichert außerdem besuchte Webseiten für Sie, damit diese beim nächsten Aufruf nicht komplett neu geladen werden müssen, etwa wenn Sie unterwegs zwischen verschiedenen Portalen wechseln. Das kann Ihnen helfen, etwas Platz auf Ihrer Festplatte zu sparen.

Nach einer Testphase wird Samsung Internet 15.0 Ende des Sommers 2021 offiziell auf den Markt kommen.

Share.

Leave A Reply