Playstation 5: Die Konsole startet im Livestream ab 17:30 Uhr.

0

In den USA und Japan ist die Playstation 5 bereits erhältlich, in Deutschland müssen Käufer mit dem Kauf noch bis ins 19.

Jahrhundert warten, um sie zu kaufen.

heise online kann aber schon seit über zwei Wochen auf der PS5 spielen – und organisiert zum internationalen Launch ab 17 Uhr einen Livestream rund um die neue Sony-Konsole.

Launch-Titel wie “Demon’s Souls”, “Astro’s Playroom”, “Devil May Cry 5 Special Edition” und “Spiderman: Miles Morales” sind erhältlich.

Für einen direkten Vergleich haben wir auch die PS4 Pro angeschlossen.

International ist die Playstation 5 ab der 12.

November erhältlich.

Im Stream zeigt heise online das Betriebssystem, “Demon’s Souls”, “Miles Morales” und mehr.

Im Kommentarbereich können Sie Spiele vorschlagen, die wir im Livestream zeigen sollen.

Neben den Spielen beantwortet Michael Wieczorek auch weitere Fragen von Zuschauern und Forennutzern.

Die Wartezeit bis zum Livestream können Sie z.B. mit unserem Testvortrag auf der Playstation 5 verbringen.

Im Vergleich zwischen der Xbox-Serie X/S und der Playstation 5 machen die beiden Microsoft-Konsolen einen etwas solideren Eindruck: Sie sind leiser und wirken robuster als die Playstation.

Wenn Sie aber wirklich anspruchsvolle Spiele im Microsoft-Ökosystem spielen wollen, sollten Sie sich die schnellere Xbox Serie X besorgen.

Die Serie S hingegen ist an sich schon eine erfolgreiche Einstiegskonsole, verkörpert aber den Generationensprung seit der Xbox One X nur bedingt.

Exklusive neue Titel gibt es bei Microsoft nicht, Sony bietet mit “Astro’s Playroom” und “Demon’s Souls” mindestens zwei Titel an, die sonst nirgendwo erhältlich sind.

Darüber hinaus bieten die erweiterten Rumpelfunktionen im Controller ein neuartiges Spielerlebnis.

Sony bringt zwei Versionen der PS5 auf den Markt: Eine mit, eine ohne Laufwerk.

Die Hardware der beiden PS5-Versionen unterscheidet sich jedoch nicht.

Microsoft verfolgt eine andere Strategie: Die Serie X ist das Hauptmodell, das in direkter Konkurrenz zur PS5 von Sony steht.

Sie kostet 500 Euro.

Die Serie S kostet 200 Euro weniger, muss sich aber mit schwächerer Hardware begnügen.

Beide Konsolen unterstützen die gleichen Videospiele.

..

Share.

Leave A Reply