Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno

0

Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno 6, Oppo Reno

Für den chinesischen Markt hat Oppo das Reno 6, 6 Pro und 6 Pro+ angekündigt. Alle drei Modelle verfügen über AMOLED-Panels mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz und Akkus, die mit 65 Watt laden. Ansonsten sind sich die beiden Pro-Versionen ähnlicher als sie sich unterscheiden. Lediglich der SoC und die Kamera-Ausstattung sind unterschiedlich. Im Oppo Reno 6 Pro kommt der MediaTek Dimensity 1200 zum Einsatz, während im höherwertigen Reno 6 Pro+ der Snapdragon 870 zum Einsatz kommt.

Im normalen Oppo Reno 6 kommt der MediaTek Dimensity 900 zum Einsatz. Des Weiteren verfügt das Smartphone über ein 6,4 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz und FHD+-Qualität sowie eine Triple-Kamera mit 64 (Weitwinkel), 8 (Ultra-Weitwinkel) und 2 (Makro) Megapixeln. Die Frontkamera verfügt über 32 Megapixel.

Der Akku des Reno 6 hat eine Kapazität von 4.300 mAh. Auf dem Gerät ist Android 11.3 ColorOS 11 vorinstalliert. Das Oppo Reno 6 mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher kostet in China rund 361 Euro. Ein Upgrade auf 12 / 256 GByte kostet 413 Euro. Der Verkauf beginnt am 11. Juni in China.

Das Oppo Reno 6 Pro und das Reno 6 Pro+ sind nicht nur mit unterschiedlichen SoCs ausgestattet, sondern auch mit sehr unterschiedlichen Kamerakonfigurationen. Das Pro+ verfügt über eine Kamera mit 50 (Weitwinkel) + 16 (Ultra-Weitwinkel) + 13 (Tele) + 2 (Makro) Megapixeln. Der Hauptsensor ist wie beim Find X3 Pro ein Sony IMX 766, während das Reno 6 Pro eine Kamera mit 64 (Weitwinkel) + 8 (Ultra-Weitwinkel) + 2 (Makro) + 2 (Tiefensensor) Megapixeln verwendet.

Als Auflösung verwenden beide Modelle ein 90-Hz-AMOLED-Display mit einer Diagonale von 6,55 Zoll in FHD+. Die Akkukapazität beträgt in beiden Fällen 4.500 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 11 mit ColorOS 11.3 zum Einsatz. In China kostet das Reno 6 Pro mit 8/128 GB rund 452 Euro. Das Modell mit 12 / 256 GB kostet 491 Euro.

Das Oppo Reno 6 Pro+ startet bei umgerechnet 516 Euro für das 8/128-GB-Modell. Wer 12 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Speicherplatz möchte, muss wiederum rund 581 Euro bezahlen. Beide Smartphones werden ab dem 5. Juni 2021 in China erhältlich sein. Ob und wann sie auch in Deutschland auf den Markt kommen, ist noch nicht klar.

Share.

Leave A Reply