OPPO: Alle neuen Smartphones werden drei Jahre lang Sicherheitsupgrades erhalten.

0

OPPO: Alle neuen Smartphones werden drei Jahre lang Sicherheitsupgrades erhalten.

Alle OPPO-Geräte werden vom Unternehmen drei Jahre lang mit Sicherheitsupgrades versorgt. Dies gilt ab Marktstart für die Find X Performance-Serie sowie die Reno- und A-Serie. Die Find X-Serie wird monatliche Sicherheitsupdates erhalten, während die anderen Smartphones vierteljährliche Updates erhalten, so das Unternehmen.

“Wir legen einen hohen Fokus auf die Sicherheit unserer Geräte und damit auch auf die unserer Konsumenten. Aus diesem Grund haben wir in den letzten Monaten versucht, Sicherheitsupdates schneller und länger bereitzustellen. Unser Ziel ist es nun, drei Jahre lang Sicherheitsupdates für alle unsere Smartphones zur Verfügung zu stellen und damit zu garantieren, dass unsere Kunden ihre OPPO-Smartphones weiterhin ohne Angst vor Sicherheitsbedrohungen nutzen können”, sagt Peter Manderfeld, Leiter der Unternehmens- und Produktkommunikation von OPPO Deutschland.

Ähnlich sieht es bei Vivo aus, das wie OPPO eine BBK-Marke ist. Auch sie bieten Updates für drei Jahre an. Samsung erwähnt vier Jahre für bestimmte Geräte, aber drei Jahre Sicherheitsupdates sowie vierteljährliche Korrekturen sind meiner Erinnerung nach nichts Einmaliges und werden sogar von Google für Partner vorgeschrieben.

Share.

Leave A Reply