OnePlus Buds Pro: Weitere Informationen liegen vor, darunter die adaptive Geräuschunterdrückung.

0

OnePlus Buds Pro: Weitere Informationen liegen vor, darunter die adaptive Geräuschunterdrückung.

Felix hatte es schon vor ein paar Tagen vermutet, nun berichtet CNET, dass die kommenden OnePlus Buds Pro Ohrhörer eine aktive Geräuschunterdrückung nutzen werden, allerdings als adaptive ANC, die mit drei Mikrofonen die Umgebung “scannt” und dafür sorgt, dass die ANC je nach Umgebung intelligent in der Intensität angepasst wird. Diese wird in Dezibel gemessen und reicht von 15 bis 40.

Amazons Geräte wurden noch einmal gekürzt (Fire TV, Echo, eero, Blink & Kindle).

Die Akkulaufzeit der Buds Pro, inklusive Ladecase, soll laut OnePlus bis zu 28 Stunden bei eingeschaltetem adaptivem ANC und bis zu 38 Stunden ohne ausreichen. Das Feature soll sich sowohl über die App als auch durch Drücken und Halten des kleinen Stiels der beiden Buds auslösen lassen. Warp Charge soll nun auch beim Aufladen der Buds helfen. So sollen 10 Stunden Laufzeit in nur 10 Minuten aufgeladen werden können. Das Ladecase soll sowohl per Kabel als auch kabellos geladen werden können, allerdings nur mit 2 Watt. Die Buds Pro werden in mattem Schwarz erhältlich sein und sollen sich an das Design der AirPods Pro anlehnen. Neben der Ankündigung des Nord 2 müssen wir uns noch bis zum 22. Juli auf weitere Informationen zu den neuen Buds von OnePlus gedulden.

Share.

Leave A Reply