Oculus: Die Polsterung des Quest 2 kann die Haut reizen; das Unternehmen verkauft einen Ersatz.

0

Oculus: Die Polsterung des Quest 2 kann die Haut reizen; das Unternehmen verkauft einen Ersatz.

Besitzer einer Oculus Quest 2 sollten überprüfen, ob ihr Gadget vor dem 4. Januar 2021 gekauft wurde. Denn ein “kleiner Prozentsatz” von Besitzern entsprechender Geräte hat sich an die Firma gewandt und Hautbeschwerden im Gesicht festgestellt, so das Unternehmen. Bei Tests wurde festgestellt, dass einige Spuren von Verunreinigungen aus dem Produktionsprozess in das Endprodukt gelangt waren und bei bestimmten Personen Hautreizungen verursachten.

Oculus behauptet, seine Produktionsmethode sofort geändert zu haben, und will Quest-2-Besitzern nun ein Ersatz-Gesichtspad anbieten. Dies gelte für alle Gadgets, die vor dem 4. Januar 2021 erworben wurden und deren Seriennummern mit den Zeichen “1WMVR” oder “1WMHH” beginnen. Es ist auch erwähnenswert, dass die viertletzte Zahl der betroffenen Seriennummern eine Null sein muss.

Wenn Sie betroffen sind, wenden Sie sich bitte an den Oculus-Support und geben Sie die notwendigen Details an.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Seriennummern für das Quest 2 finden:

Headset: Ziehen Sie den rechten Riemen vorsichtig von der Riemenlasche an Ihrem Headset zurück, bis er herausspringt. Auf der Innenseite der Riemenlasche befindet sich die Seriennummer Ihres Headsets.

Schachtel/Verpackung: Achten Sie auf ein weißes Etikett mit einem Barcode auf der Außenseite des Kartons Ihres Oculus Quest 2. S/N befindet sich unter dem Strichcode, gefolgt von der 14-stelligen Seriennummer.

Share.

Leave A Reply