Nvidia Shield TV: Jetzt gibt es auch eine Apple-TV-App.

0

Nvidia Shield TV: Jetzt gibt es auch eine Apple-TV-App.

Es war nur eine Frage der Zeit, jetzt hat es Nvidia offiziell verraten: Das Nvidia Shield TV wird um eine App erweitert. Die Apple-TV-App war bisher nur für Sony-Fernseher und den neuen Chromecast mit Google TV verfügbar, jetzt gibt es sie auch für Nvidias Shield. Das ist nicht verwunderlich, da diese Streaming-Player ebenfalls auf Android TV basieren. Gekaufte Artikel aus der iTunes-Bibliothek können nun auch über das Shield gestreamt werden, zusätzlich zu Apples Streaming-Abonnement Apple TV+. Der Google Play Store ist nun zur Installation verfügbar. Den Rest erledigt die Anmeldung mit der Apple-ID. Ein Upgrade der Shield ist nicht zwingend erforderlich. Shield-Kunden sollten beachten, dass das neue Experience Upgrade auf Version 8.2.3, das den April-Sicherheitspatch enthält, weiterhin verfügbar ist.

An der Apple-TV-App hat Nvidia wie gewohnt nicht gespart: Sie unterstützt 4K-Streaming in HDR mit Dolby-Vision-Unterstützung sowie Dolby Atmos. Spannende Neuigkeiten: Die Steuerung per Google Assistant funktioniert ebenfalls und soll das Pausieren und Zurückspulen per Sprachbefehl ermöglichen. Dabei werden nur die On-Board-Geräte des Shields genutzt. Die 4K-Upscaling-Technologie des Shields funktioniert normal und skaliert auf Wunsch HD-Inhalte per KI-Upscaling auf 4K hoch. Dies wird aber vermutlich nur für einen kleinen Teil der Inhalte der Apple-TV-App gelten.

Share.

Leave A Reply