Netflix hat zwei animierte Far Cry-Shows gestartet.

0

Netflix hat zwei animierte Far Cry-Shows gestartet.

Netflix hat zwei animierte Shows basierend auf der beliebten Spieleserie Far Cry gestartet: Captain Laserhawk: A Blood Dragon Remix und eine weitere Serie, die noch nicht benannt oder mit weiteren Informationen versehen wurde, in Zusammenarbeit mit Ubisoft. “Captain Laserhawk: A Blood Dragon Remix” soll auf Far Cry 3: Blood Dragon basieren und in einer Cyberpunk-Umgebung mit einem 80er-Jahre-Vibe spielen. Die Serie wird aus sechs Episoden bestehen, wobei der Veröffentlichungstermin noch nicht feststeht.

Eine neue Far Cry Animationsserie wird von Netflix und @Ubisoft entwickelt. pic.twitter.com/BX4FkS9v5r #GeekedWeek

11. Juni 2021, Netflix Geeked (@NetflixGeeked)

Share.

Leave A Reply