Netflix hat seinen eigenen Webshop eröffnet, komplett mit T-Shirts und anderen Merchandise-Artikeln (nur in den USA)

0

Netflix hat seinen eigenen Webshop eröffnet, komplett mit T-Shirts und anderen Merchandise-Artikeln (nur in den USA)

Netflix hat in den USA einen eigenen Online-Store eröffnet und bietet dort ab sofort Kleidung zu den eigenen Film- und Fernsehserien-Kreationen an. Dazu gehören zum Beispiel T-Shirts, Kapuzenpullis, Mützen und Unterhosen.

Schaut man sich derzeit im Webshop um, wird man feststellen, dass sich das erste Produkt noch auf Anime-Serien wie “Eden” und “Yasuke” konzentriert. Das wird aber nicht mehr lange der Fall sein, denn nach und nach sollen weitere Formate abgedeckt werden, darunter natürlich auch Hits wie “Stranger Things”.

Netflix will mit mehr Partnern zusammenarbeiten und generell eigene Produkte anbieten. In den USA waren zum Beispiel die ersten beiden Staffeln von “Stranger Things” bisher auf DVDs, Blu-rays und UHD-Blu-rays exklusiv bei der Lebensmittelkette Target erhältlich. Generell ist der Verkauf von Produkten ein guter Ansatz, um Eigenproduktionen durch zusätzliche Einnahmen zu ergänzen.

Dies ist keine neue Taktik; in der Tat ist Disney vielleicht der Meister darin. Zu seinen Zeichentrickfilmen, die vor allem auch an Jugendliche vermarktet werden, gibt es immer eine so große Auswahl an Produkten, dass man fast den Überblick verliert. Zubehör zu Filmen wie “Die Eiskönigin” kann sich über Jahre hinweg verkaufen. So ist es nicht verwunderlich, dass auch Netflix experimentiert. Ob der Internet-Store auch in Europa verfügbar sein wird, ist allerdings unklar.

Share.

Leave A Reply