N26 kommt mit einem Pride-Icon und einem bescheidenen iOS-App-Upgrade.

0

N26 kommt mit einem Pride-Icon und einem bescheidenen iOS-App-Upgrade.

N26, eine deutsche Neobank, hat ein kleines App-Update herausgegeben. Während andere Fintechs eine höhere Feature-Schlagrate haben, erkennt und belohnt N26 bescheidene Fortschritte. So haben sie für iOS-Nutzer nun eine Suchfunktion für Transaktionen innerhalb eines beliebigen Zeitraums eingebaut. Für Transaktionen, die innerhalb der letzten sechs Monate getätigt wurden, ist der Filter verfügbar. Obwohl dies eine ganz normale Funktion für eine moderne Bank zu sein scheint, ist sie derzeit nur für iOS-Kunden verfügbar. Es wird erwartet, dass die beiden Plattformen in einem der nächsten Upgrades angeglichen werden, daher sollten die funktionalen Unterschiede nur vorübergehend sein.

Darüber hinaus wurde das Pride-Icon zum Standard-App-Icon für alle N26-Standardnutzer, d.h. diejenigen, die eine kostenlose Mitgliedschaft ohne monatliche Kosten haben. Das neu gestaltete App-Icon ist sowohl für Android- als auch für iOS-Nutzer verfügbar.

N26-Kunden können nun die Suchoption nutzen, um ihre Transaktionen nach beliebigen Zeiträumen zu filtern.

Für Transaktionen, die innerhalb der letzten sechs Monate getätigt wurden, ist dies möglich.

Ja, es ist mit iOS kompatibel. Nein, Android wird nicht unterstützt. Es werden alle N26 Kontomodelle unterstützt. Für alle N26-Standardnutzer ist das App-Symbol “Pride” verfügbar: Das regenbogenfarbene App-Symbol “Pride”, das kürzlich eingeführt wurde, ist nun das Standard-Symbol für N26-Standard-Nutzer.

Ja, es ist mit iOS kompatibel. Ja, es ist auf Android verfügbar.

Potenziellen Neukunden wird an dieser Stelle die Verwendung eines Einladungscodes für ein Konto bei N26 nahegelegt. Dieser bietet bis Ende Juli einen Bonus von 50 Euro statt 15 Euro. Dieser Code kann während des gesamten Registrierungsprozesses eingegeben werden. Gerne können Sie hier meinen Code felixf0667* (*Partnerlink) verwenden. Es ist wichtig zu beachten, dass die physische Karte nicht mehr kostenlos ist.

Share.

Leave A Reply