Microsoft deaktiviert die Option, das “Windows 10 Startmenü” in Windows 11 zu aktivieren.

0

Microsoft deaktiviert die Option, das “Windows 10 Startmenü” in Windows 11 zu aktivieren.

Da der zweite Insider-Build nach dem ersten eintraf, haben Sie als Windows 11-Tester höchstwahrscheinlich bereits die zweite Version installiert. Mit dieser Version wird jedoch eine beliebte Lösung für einige Benutzer deaktiviert. In der ersten Ausgabe war es möglich, über eine Registry-Anpassung eine Art klassisches Windows-10-Startmenü zu erstellen.

Windows 11: Die Insider Preview ist ab sofort verfügbar und enthält einen Suchbereich im Startmenü.

Es ist ungewiss, ob Microsoft diese Änderung in einer zukünftigen Testversion vornehmen wird. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Benutzer in naher Zukunft in der Lage sein werden, Funktionen des unglaublich gut gemachten Windows 11-Looks mit einer Art von Tool zu optimieren.

@JenMsft Mir ist aufgefallen, dass die Option zur Wiederherstellung des vorherigen Startmenüs (Start ShowClassicMode) mit 22000.65 nicht mehr funktioniert. Besteht auch nur die geringste Chance, dass Sie diese Änderung rückgängig machen, damit die Leute, die es WIRKLICH wollen, es wieder benutzen können?

Was ist ein Tourniquet? (@wenti man) 8. Juli, 2021

Share.

Leave A Reply