In Deutschland sind derzeit eero Secure und eero Secure+ erhältlich.

0

In Deutschland sind derzeit eero Secure und eero Secure+ erhältlich.

Die Router von Eero (einer Amazon-Tochter) werden schon seit einiger Zeit in Deutschland verkauft. Für einige Software-Funktionen verlangen sie eine zusätzliche Gebühr. Bis heute war dieses Angebot in Deutschland jedoch nicht verfügbar. Das beginnt sich zu ändern.

Die Kindersicherung mit Inhaltsfiltern für Social Media, Gaming, Streaming oder nicht altersgerechte Inhalte ist in eero Secure enthalten, ebenso wie die Möglichkeit, bestimmte Webseiten zu sperren oder zuzulassen. Malware, Spyware, Botnets und Phishing-Seiten sind alles Beispiele für schädliche Websites, die mit den erweiterten Sicherheitsfunktionen gesperrt werden können. Familien können den Datenverbrauch im Laufe der Zeit mit einem Werbeblocker und Einblicken in die historische Netzwerknutzung und -leistung untersuchen.

Wer nicht nur eero Secure, sondern auch zusätzlichen Schutz durch Sicherheits-Apps wie 1Password (Passwortverwaltung), Malwarebytes (Malware-Schutz) und Encrypt.me (VPN) wünscht, kann eero Secure+ erwerben. Für 3,99 Euro bzw. 10,99 Euro pro Monat oder 39,99 Euro bzw. 109,99 Euro pro Jahr sind eero Secure bzw. eero Secure+ ab sofort im Abo erhältlich. Kunden können eine 30-tägige kostenlose Testversion über die eero-App starten, um zu sehen, ob sie ihnen gefällt.

Share.

Leave A Reply