Im April 2021 werden die folgenden Betriebssysteme verfügbar sein: Windows 10 liegt vor der Konkurrenz und Edge vor Firefox.

0

Im April 2021 werden die folgenden Betriebssysteme verfügbar sein: Windows 10 liegt vor der Konkurrenz und Edge vor Firefox.

Laut der jüngsten Statistik von Statcounter wird Windows mittlerweile von 75,85 Prozent aller Desktop-Computer weltweit genutzt. Ein Mac wird von 16,04 Prozent aller Nutzer verwendet, während 4,89 Prozent keine Ahnung haben, was das ist, und Chrome OS liegt mit 2,03 Prozent noch hinter Linux, das von 2,18 Prozent der Desktops verwendet wird. Diese Verteilung ist nicht selten, wobei Chrome OS und Linux häufig hin und her wechseln.

Natürlich sieht es auf verschiedenen Geräten anders aus. Android hat mehr als 40 Prozent der Nutzer von Statcounter-Trackern auf jeder Seite, während Windows 31,67 Prozent hat. iOS hat jetzt 16,33 Prozent Marktanteil, während macOS 6,8 Prozent hat. Im Vergleich zum Vormonat hat sich nichts Wesentliches getan.

Und vor allem Windows? Wenig überraschend ist Windows 10 das beliebteste Betriebssystem. 78,01 Prozent der Menschen bevorzugen es gegenüber Windows 7, 16,29 Prozent bevorzugen Windows 7. Haben Sie Windows XP? Mit 0,72 Prozent liegt Windows 8.1, das von 3,49 Prozent der Nutzer verwendet wird, auf dem zweiten Platz.

Sicher, das ist spannend, aber wie sieht es mit den Browsern aus? Chrome ist unangefochten die beste Option. Auf dem Desktop nutzen 67,54 Prozent diesen Browser. Was ist mit Microsoft Edge? Microsoft leistet hervorragende Arbeit bei der Überzeugung der Nutzer. Edge wird von über 8 Prozent der Menschen verwendet, was höher ist als Firefox. Böse Zungen könnten behaupten, dass Microsoft die Nutzer beim Update auf Chromium Edge im Vollbildmodus überrumpelt hat. Der Marktanteil von Firefox würde weiter sinken, so die Behauptung.

Share.

Leave A Reply