Google Arbeitsbereich: Vorschläge für Gruppenchats basierend auf Google Calendar.

0

Google Arbeitsbereich: Vorschläge für Gruppenchats basierend auf Google Calendar.

Google Chat bietet bereits neue Gespräche auf Basis von Google Calendar Meeting-Einträgen an. Wenn mehrere Personen beteiligt sind, erweitert Google nun diese Art von Vorschlägen. Basierend auf den Kalendereinträgen in Google Conversation erhält man dann Optionen für einen Gruppenchat. Dieser ist auf dem Smartphone und im Web im Bereich “Chat” oder “Chat in Gmail” zu finden, genau wie Einzelgespräche. Der Chat ist zehn Minuten vor der Besprechung zugänglich und bleibt noch zehn Minuten nach dem Ende der Besprechung sichtbar und ermöglicht den Austausch von Informationen, Dateien und anderer Kommunikation.

Kunden, die Google Workspace, G Suite Basic oder G Suite Business haben, haben die Funktion standardmäßig aktiviert. Die Bereitstellung beginnt sofort und wird in den nächsten 15 Tagen fortgesetzt. Die Einstellung ist nicht für private Endverbraucher gedacht. Ansonsten kommen ähnliche Funktionen aus Workspace oft erst später beim normalen Nutzer an.

Share.

Leave A Reply