Google arbeitet höchstwahrscheinlich an einem überarbeiteten Pixel Stand mit mehr Fächern.

0

Google arbeitet höchstwahrscheinlich an einem überarbeiteten Pixel Stand mit mehr Fächern.

Laut 9to5Google gibt es in den aktuellen Codezeilen von Android 12 Beta 2 Anzeichen dafür, dass direkt mit dem Debüt des neuen Pixel 6 eine neue Variante des Pixel Stand eingeführt werden könnte, die mit mehr als nur 10 Watt Ladeleistung arbeiten könnte. Dieses Wissen ist nicht ganz neu; im April wies Mishaal Rahman darauf hin, dass Googles Hardware-Abstraktionsschicht für drahtloses Laden, Version 1.3, einen Lüftermodus spezifiziert, also die Möglichkeit, einen Lüfter hinzuzufügen. Auch die neueste Beta 2 enthält entsprechende Sprachteile, was darauf hindeuten könnte, dass der neue Pixel-Ständer eine solche Kühlung zulässt, da es möglich ist, dass er durch die erhöhte Ladeleistung mehr Wärme abgibt. All dies sind noch Annahmen, aber sie scheinen vernünftig zu sein.

Außerdem soll der Lüfter eine Art Profil-Option haben, wonach er in bestimmten Fällen automatisch schwächer oder stärker werden kann, etwa wenn man den Befehl “Hey Google” sagt und das Smartphone besser zuhören soll. Ebenso ist der Lüfter so ausgelegt, dass er über Nacht leise läuft, damit niemand beim Schlafen gestört wird. Es gibt auch eine “Power Boost”-Funktion, die die Lüfter auf volle Geschwindigkeit schaltet, um angeblich eine bessere Kühlung und eine höhere Ladeleistung zu erreichen.

Share.

Leave A Reply