Ganztags-Workshops zum Thema Sicherheit: Windows 10 in Unternehmen, DevSecOps & Co.

0

Die Workshops beginnen um 9 Uhr morgens und enden um 17 Uhr abends.

Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer mit einem aktuellen Webbrowser und ein Headset.

Die Teilnahme kostet 649 Euro pro Workshop.

Windows 10 in der Firma? Auf jeden Fall!
Richtige Reaktionen im Notfall
Software sicherer machen
IT-Sicherheitsvorfälle korrekt klassifizieren

Am 8.

Dezember 2020 finden vier ganztägige, von der iX-Redaktion organisierte Workshops mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit statt.

Im Mittelpunkt steht dabei kompetentes und unabhängiges Wissen.

Die Veranstaltungen finden vollständig online statt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Themen sind der sichere Einsatz von Windows 10 in Unternehmen, Notfallmanagement, DevSecOps und Incident Handling.

Vier Seminare bringen Sie auf den neuesten Stand zu den Themen DevSecOps, Incident Handling, Notfallmanagement und Windows 10 in Unternehmen.

Dazu gehören ein sicherer Startvorgang, Angriffe auf Windows-Netzwerke und Active Directory-Grundlagen für eine sichere Administration.

Weitere Informationen finden Sie auf der Workshop-Website.

Tickets sind ab sofort erhältlich.

Im Workshop “Sicherheit von Windows 10 in Unternehmen” stellt der erfahrene Trainer Hagen Molzer, cirosec GmbH, sicherheitsrelevante Neuerungen, deren Anforderungen und Konfigurationsmöglichkeiten sowie neue Herausforderungen für das Management und die Administration dieser Clients vor.

Anhand von typischen Bedrohungsszenarien für Windows 10 Clients lernen die Teilnehmer neue Ansätze und Möglichkeiten zur Absicherung von Endgeräten kennen.

Noch mehr Informationen finden Sie auf der Website der Veranstaltung.

Tickets sind online erhältlich.

Damit bei einem Cyber-Angriff auf Unternehmen nicht alles durcheinander gerät, zeigt Uwe Grams, Managing Consultant HiSolutions, im Seminar “Notfallmanagement/Business Continuity Management”, wie Unternehmen definierte Sicherheitsniveaus erreichen und übergreifende Sicherheitsstrategien erfüllen können.

Im Seminar erhalten Sie dazu konkrete Werkzeuge an die Hand und können das erworbene Wissen direkt in Übungen vertiefen.

Der Workshop “Incident Handling & IT-Forensik” vermittelt den Teilnehmern Werkzeuge und Wissen, um IT-Sicherheitsvorfälle zu erkennen und sich darauf richtig vorzubereiten.

Marco Lorenz, cirosec GmbH, bringt Fallbeispiele mit, um das richtige Vorgehen zu demonstrieren.

Die Teilnehmer können das erworbene Wissen über die Erkennung von Softwarefehlern z.B. auf Webanwendungen und Microservices anwenden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Seminars.

Tickets sind im Online-Shop erhältlich.

Für die Teilnahme am Hands-on-Workshop “DevSecOps – Web Security” benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang und einen laufenden OWASP-ZAP-Scanner.

Damit ausgerüstet werden Sie eine anfällige Trainingsanwendung mit Christian Schneider, Whitehat Hacker und Trainer auseinandernehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Seminars.

Tickets sind ab sofort erhältlich.

..

Share.

Leave A Reply