FRITZ!OS 7.27 für FRITZ!Box 6591 Cable und FRITZ!Box 6660 Cable ist jetzt verfügbar.

0

FRITZ!OS 7.27 für FRITZ!Box 6591 Cable und FRITZ!Box 6660 Cable ist jetzt verfügbar.

AVM hat heute FRITZ!OS 7.27 für zwei weitere FRITZ!Box-Typen vorgestellt. Dabei handelt es sich um die Modelle 6591 Cable und 6660 Cable. Beide Geräte haben das gleiche Changelog, es gibt also einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das Update auf FRITZ!OS 7.27 stopft außerdem eine Sicherheitslücke im WLAN-Standard, die durch die FragAttacken aufgedeckt wurde. Der WPS-Mechanismus für den WLAN-Gastzugang sollte nach dem Upgrade nun auch mit unverschlüsseltem WLAN funktionieren.

eine Liste der Änderungen Verbesserungen im Internet Zwei parallele UDP-Verbindungen wurden auf Geschwindigkeit optimiert. Behoben Verzögerung beim Start des Internetradio-Streamings in sporadischen Fällen Behoben WLAN-Gastzugang bei Verwendung eines FRITZ! Repeater ist nun behoben. Nach der Umstellung der WLAN-Verschlüsselung von “WPA2+WPA3” auf “unverschlüsselt” kann es zu Problemen beim Repeater-Login kommen. Behoben Der WPS-Mechanismus für den WLAN-Gastzugang funktionierte bei unverschlüsseltem WLAN nicht korrekt. Behoben Schwachstellen im Umgang mit fragmentierten Paketen und aggregierten MPDUs (A-MPDU) wurden gepatcht (“Fragattack”). Änderungen in der Telefonie Änderung, die für die zukünftige Nutzung von Googles Online-Telefonbuch DVB-C erforderlich ist: Verbesserung Wenn die DVB-C-Funktion eingeschaltet ist, beginnt der Sendersuchlauf automatisch.

Share.

Leave A Reply