Farben von freigegebenen Ordnern in Google Drive können geändert werden.

0

Farben von freigegebenen Ordnern in Google Drive können geändert werden.

Google Drive erlaubt es schon lange, die Farbe von Ordnern im eigenen Speicher zu ändern und bietet so eine gewisse Differenzierung. Google erweitert diese Funktion nun auch auf Verknüpfungen und freigegebene Ordner. Um die Farbe eines Ordners oder einer Verknüpfung zu ändern, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen “Farbe ändern”. Das gesamte System wird derzeit ausgerollt und steht bis Mitte Juni allen Nutzern zur Verfügung.

Share.

Leave A Reply