Edge Canary: Mini-Menü funktioniert jetzt in Webseiten, und das Wörterbuch kann genutzt werden.

0

Edge Canary: Mini-Menü funktioniert jetzt in Webseiten, und das Wörterbuch kann genutzt werden.

Das Mini-Menü kann in der aktuellen Canary-Version von Microsofts Edge-Browser nun auch auf einfachen Webseiten genutzt werden, sofern es in den Optionen des Browsers aktiviert ist, wie Reddit berichtet. Dieses eingeschränkte Menü konnte bisher nur aufgerufen werden, wenn ein PDF-Dokument in Edge angezeigt wurde. Das Wörterbuch (“Define”) ist nun auch hier verfügbar, was den einen oder anderen freuen dürfte.

#1-gallery margin: auto; ; ; ; ; ; ; ; float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 50% ; #gallery-1.gallery-item float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 50% ; img #gallery-1 border: solid 2px #cfcfcf; #cfcfcf; #cf #cfcfcf; #cf #gallery-1. gallery-caption margin-left: 0; #gallery-1.gallery-caption margin-right: 0; #gallery-1.gallery-caption margin- /* Siehe wp-includes/media.php für Galerie shortcode() */

Wenn Sie Canary verwenden, empfehlen wir Ihnen einen Blick in den Bereich “Erscheinungsbild” der Einstellungen, wo Sie nicht nur die Funktion aktivieren, sondern auch auswählen können, auf welchen Websites Sie das Menü nicht sehen möchten.

Share.

Leave A Reply