“Dune” ist ein Science-Fiction-Epos, das verschoben wurde.

0

“Dune” ist ein Science-Fiction-Epos, das verschoben wurde.

Der geplante Science-Fiction-Film “Dune” ist erneut verschoben worden: Ursprünglich sollte der Film Ende 2020 in die Kinos kommen, zuletzt wurde der 1. Oktober 2021 als Starttermin genannt. Nun soll es aber am 22. Oktober 2021 soweit sein. Neben “Dune” wurden auch andere, weniger erwartete Filme verschoben, darunter “The Many Saints of Newark”, ein Prequel zur TV-Serie “The Sopranos”, das nun am 1. Oktober 2021 an die Stelle von “Dune” treten wird.

Clint Eastwoods “Cry Macho” hingegen wird nun am 17. September 2021 in die Kinos kommen, statt wie ursprünglich geplant am 22. Oktober. Am meisten dürften sich viele Fans jedoch für Dennis Villeneuves Sci-Fi-Film begeistern, der bereits mit “Blade Runner 2049” bewiesen hat, dass er großen Vorlagen gerecht werden kann. Natürlich wurde “Dune” schon mehrfach verfilmt: zuerst in David Lynchs Katastrophenfilm aus den 1980er Jahren und dann als TV-Serie in den frühen 2000ern.

Ich freue mich auf den neuen Film, aber ich bin auch vorsichtig optimistisch.

Share.

Leave A Reply