Die Version 21H1 von Windows 10 steht ab sofort als ISO-Datei zum Download bereit.

0

Die Version 21H1 von Windows 10 steht ab sofort als ISO-Datei zum Download bereit.

Obwohl Microsoft noch keinen offiziellen Blog-Beitrag zur Ankündigung des Major-Updates Windows 10 Version 21H1 veröffentlicht hat, sind der Update-Assistent und die Download-Option für das “Windows 10 Disc Image” als ISO bereits aktiviert. Wenn Sie sich also nicht sicher sind, was Sie tun sollen, kommen Sie hierher. Das “Windows 10 Mai 2021 Update” wird später über Windows Update veröffentlicht, wie üblich, da Microsoft Updates immer schrittweise freigibt.

Das folgende ist ein Update:

Ausgewählte Geräte, auf denen Windows 10 ab Version 2004 läuft, erhalten das Mai-2021-Update zuerst. Öffnen Sie Ihre Windows Update-Einstellungen (Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update) und wählen Sie “Nach Updates suchen”, um die neueste Version zu installieren. Um loszulegen, wählen Sie einfach “Herunterladen und installieren”, wenn das Update angezeigt wird. Sie werden benachrichtigt, wenn der Download abgeschlossen ist und das Update zur Installation bereit ist, so dass Sie die Installation planen und Ihr Gerät neu starten können, damit das Update Ihre Aktivitäten nicht unterbricht.

Da das Update wie ein monatliches Update installiert wird, können Geräte mit Windows 10, Version 2004 oder Version 20H2 schnell aktualisiert werden. Sehen Sie sich dieses Video an, um weitere Informationen zum Erwerb des Updates im Mai 2021 zu erhalten. Besuchen Sie Windows Release Health, um weitere Informationen zum Status des Rollouts des Mai 2021-Updates, zu den Schutzmaßnahmen und zu den Aktionen, die Sie auf Ihrem Gerät durchführen können, zu erhalten.

Share.

Leave A Reply