Die Telekom hat ihr Mobilfunknetz auf 603 Orte ausgebaut.

0

Die Telekom hat ihr Mobilfunknetz auf 603 Orte ausgebaut.

Die Telekom baut nach eigenen Angaben ihr Mobilfunknetz auf 603 Orte aus. In den vergangenen acht Wochen wurde die 5G-Kapazität an 304 Orten im Land erhöht. An diesen Orten ist LTE dank Dynamic Spectrum Sharing (DSS) immer verfügbar. Außerdem hat die Telekom an 153 Standorten LTE-Bandbreite hinzugefügt. Insgesamt wurden zudem 146 zusätzliche LTE-Standorte aufgebaut.

Mittlerweile sind 98,8 Prozent der Bevölkerung mit LTE versorgt. Damit deckt ihr 5G-Netz bereits 80 % der Bevölkerung ab. Natürlich sind die Daten mit Vorsicht zu interpretieren, da sie keine Angaben zum abgedeckten Gebiet machen und gerade der 5G-Bereich noch hauptsächlich auf urbane Gebiete fokussiert ist.

Wenn Sie selbst sehen möchten, ob die Telekom ihr Netz in Ihrem Gebiet ausgebaut hat, gehen Sie auf diese Seite.

Share.

Leave A Reply