Die neuesten Produkte von Nanoleaf werden während einer Veranstaltung am 3. Juni vorgestellt.

0

Die neuesten Produkte von Nanoleaf werden während einer Veranstaltung am 3. Juni vorgestellt.

Nanoleaf stellt Leuchtplatten her, ohne die wohl kein YouTuber leben kann. Lichtschläuche und klassische Beleuchtungslösungen aus der Essentials-Serie hingegen funktionieren nun mit Thread und können einfach mit dem HomePod mini oder dem neuen Apple TV 4K verbunden werden. In Zukunft soll alles mit Thread funktionieren, so Nanoleaf, die dies bei der Vorstellung der Thread-fähigen Essentials bestätigten.

Ob es so kommen wird? Am 3. Juni werden wir erfahren, ob der Konzern neue Produkte vorstellen wird. Mal sehen, was sie aus dem Hut zaubern; sie planten, auf der CES 2020 eine “Nanoleaf Learning Series” vorzustellen, die eine ganze Plattform mit Sensoren und anderen Schaltern umfassen würde. Mal sehen, ob sie wirklich auf Thread setzen – und das zu vernünftigen Kosten. In dieser Hinsicht hat die Essentials-Serie einen guten Start hingelegt.

Share.

Leave A Reply