Die Logitech Combo Touch kommt 2021 auf das iPad Pro.

0

Die Logitech Combo Touch kommt 2021 auf das iPad Pro.

Logitech kündigte neue Tastaturen für die neuen iPad Pro Modelle an, kurz nachdem die neuen iPad Pro Modelle gezeigt wurden. Die Logitech Combo Touch ist bereits auf dem Markt, wurde aber für die Verwendung mit dem neuen iPad Pro aufgerüstet. Das Keyboard Case ist eine Schutzhülle für das mit einer abnehmbaren Tastatur ausgestattete iPad Pro 11-Zoll (3. Generation) und iPad Pro 12,9-Zoll (5. Generation). Wenn Sie das neue Modell mit dem Vorgängermodell vergleichen, werden Sie feststellen, dass das neue Modell ein größeres Trackpad hat. Da der Combo Touch über den Smart Connector mit dem iPad Pro verbunden wird, kommt er ohne eine separate Batterie, einen Ein-/Ausschalter oder eine Bluetooth-Kopplung aus.

Der Combo Touch hat vier verschiedene Betriebsmodi: Tippen, Betrachten, Skizzieren und Lesen. In die Schutzhülle ist ein Kickstand integriert, mit dem das iPad um bis zu 50 Grad gekippt werden kann, um den besten Betrachtungswinkel zu erhalten. Während das iPad in der Schutzhülle verbleibt, kann die Tastatur komplett entfernt werden. Am oberen Rand befindet sich eine magnetische Halterung für den Apple Pencil (2. Version), die den Stift beim Aufladen an Ort und Stelle hält. Zusätzlich zum herkömmlichen Layout verfügt die Tastatur über eine automatische Beleuchtung mit 16 differenzierbaren Stufen.

Die Logitech Combo Touch für iPad Pro 11″ (3. Generation) ist ab sofort für 199,99 Euro erhältlich, während die Logitech Combo Touch für iPad Pro 12,9″ (5. Generation) ab dem 30. Mai für 229,99 Euro bei logitech.com, Amazon, Media Markt, Bechtle, Byteclub und anderen Apple-Händlern zu haben sein wird.

Das ist natürlich deutlich günstiger als das Magic Keyboard von Apple, das meiner Meinung nach die Messlatte sowohl qualitativ als auch preislich ziemlich hoch gelegt hat. Logitech hingegen hat mit dem Vorgänger einen hervorragenden Job gemacht.

Share.

Leave A Reply