Der Xbox Game Pass hilft klassischen Unternehmen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

0

Der Xbox Game Pass hilft klassischen Unternehmen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Laut Phil Spencer, dem CEO der Xbox-Sparte von Microsoft, hat der Xbox Game Pass positive Nebeneffekte für das Unternehmen. So helfen Auswertungen von Nutzerdaten dem Konzern bei der Entscheidung, welchen Marken eine Zukunft gegeben wird. Spencer bezieht sich dabei vor allem auf Franchises, die inzwischen in Ungnade gefallen sind. So erkenne man, dass die Spiele-Flatrate zunehmend auch älteren Titeln eine Chance gebe, auch wenn deren Verkaufszahlen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht ganz den Erwartungen entsprochen hätten.

Das erleichtere die Entscheidung, welchen Spielen eine zweite Chance oder ein Reset gegeben werden sollte, so der Xbox-Manager. Ein solches Beispiel ist Playgrounds “Fable”, das die RPG-Reihe fortsetzen wird, die während der Xbox-One-Periode – mit Ausnahme des gescheiterten “Fable Legends” – größtenteils eingestellt war. Ein anderes Beispiel ist Spencers Meinung zu “Prey”, das er für ein fantastisches Spiel hält, das zum Launch zu Unrecht übersehen wurde.

Weil sich die Community engagiert, kann Microsoft nun die Daten betrachten und zuverlässiger entscheiden, welche Spiele erneut behandelt werden dürfen. Außerdem stellt Spencer klar, dass das Hinzufügen von Spielen zum Game Pass ohne “Games as a Service”-Aspekte in Ordnung ist. Auf die Frage, ob eine ähnliche Sammlung wie Rare Replay für einen anderen Entwickler gestartet werden könnte, zeigte sich Spencer sehr interessiert: Seiner Meinung nach könnte so etwas für FASA Interactive gestartet werden. Diese Idee ist sympathisch, da sie ziemlich weit in die Kiste geht: FASA Interactive veröffentlichte vor allem “MechWarrior”-Spiele.

Der Präsident der Xbox-Abteilung räumt auch ein, dass Microsoft die Fusion mit FASA verpfuscht hat und dass dies nicht die größte Stunde des Unternehmens ist. Ich bin gespannt, was uns noch erwartet, denn es gibt viele fast vergessene Klassiker, die sich im Xbox Game Pass gut machen würden.

Share.

Leave A Reply