Der Windows 365 Cloud PC wurde angekündigt.

0

Der Windows 365 Cloud PC wurde angekündigt.

Als Teil von Microsoft 365 hat Microsoft seinen Cloud-PC vorgestellt, der den Namen “Windows 365 Cloud PC” trägt. Der Name ist selbsterklärend. Es ist ein Cloud-Service, der Mitarbeitern eine neue Möglichkeit bietet, Windows 10 oder Windows 11 zu nutzen. (wenn es später in diesem Kalenderjahr allgemein verfügbar wird). Windows 365 ist ein Cloud-basiertes Betriebssystem, das das gesamte Windows-Erlebnis, einschließlich aller Apps, Daten und Einstellungen, sicher auf persönliche oder Firmengeräte verteilt. Auf diese Weise entstehe eine ganz neue Personal-Computing-Kategorie, der Cloud-PC, der ausschließlich für die hybride Umgebung konzipiert sei.

Er behauptet, dass Windows 365 eine Instant-on-Boot-Erfahrung bietet, die es Kunden ermöglicht, alle ihre personalisierten Programme, Tools, Daten und Einstellungen aus der Cloud auf jedes Gerät zu streamen, einschließlich eines Macs, iPads, Linux-Geräts oder Android-Smartphones. Sie streamen einfach “ihren” Cloud-PC, wovon sich Interessenten – zuerst Unternehmen – bereits ab dem 2. August überzeugen können. Der Zugriff auf das gesamte System erfolgt über einen Webbrowser oder per Remote Desktop. Windows 365 wird in zwei Editionen verfügbar sein: Business und Enterprise. Die Größe der Cloud-PCs reicht von einer einzelnen CPU, 2 GB RAM und 64 GB Speicherplatz am unteren Ende bis zu acht CPUs, 32 GB RAM und 512 GB Speicherplatz am oberen Ende.

Share.

Leave A Reply