Der Sony WF-1000XM4 wird im Juni 2021 für 279,90 Euro erhältlich sein.

0

Der Sony WF-1000XM4 wird im Juni 2021 für 279,90 Euro erhältlich sein.

Mit dem WF-1000XM4 bringt Sony in Kürze neue TWS-In-Ear-Kopfhörer auf den Markt. Wir hatten bereits einige technische Informationen und die ersten Bilder der Earbuds geteilt. Fast alle Informationen zu den Kopfhörern sind bereits von WinFuture geleakt worden. Der Sony WF-1000XM4 soll im Juni 2021 auf den Markt kommen und voraussichtlich über ANC verfügen. Der Preis für Europa soll bei 279,90 Euro liegen.

Das bedeutet aber auch, dass die Preise je nach Land leicht abweichen können. Farblich soll man zwischen Schwarz und Silber wählen können. Sony setzt laut WinFuture auch ein neues aktives Noise-Cancelling-System ein, das dank des V1-Prozessors noch effizienter ist als bisher. Auch LDAC und Hi-Res Audio sollen von dem Kopfhörer unterstützt werden. Mit aktiver Geräuschunterdrückung soll die Akkulaufzeit bei acht Stunden liegen. Rechnet man die zusätzliche Aufladung über das Gehäuse mit ein, sollen weitere vierundzwanzig Stunden möglich sein, bevor der Kopfhörer wieder an das Stromnetz angeschlossen werden muss.

Ohne ANC soll eine Laufzeit von 12 Stunden machbar sein. Geladen werden kann das Gehäuse per USB-C oder via Qi Wireless Charging. Das Sony WF-1000XM4 hat die Schutzklasse IPX4, ist also spritzwassertauglich. Weil sie “Precise Voice Pickup” betonen wollen, haben die Japaner sicher auch die Qualität der Telefongespräche verbessert.

Alle Angaben sind natürlich mit Vorsicht zu genießen. Eine offizielle Präsentation des Sony WF-1000XM4 steht noch aus.

Share.

Leave A Reply