Dadurch bleiben die Walnüsse lange frisch.

0

Das Magazin rät daher, trotz aller Bemühungen nach Nüssen mit Schale zu greifen.

Sie sollten vorzugsweise an einem kühlen, dunklen Ort, wie z.B. im Keller oder im Kühlschrank, aufbewahrt werden.

Bereits geschälte Walnüsse sollten schnell aufgebraucht werden.

Um die Haltbarkeit zu verlängern, können geknackte Walnüsse auch im Gefrierschrank gelagert werden.

So sind sie beim Kochen oder Backen schnell griffbereit.

Süßer und herzhafter Genuss: Walnüsse sind bei Nussliebhabern sehr beliebt.

Doch wer die kleinen, knusprigen Snacks mit Schale kauft, hat noch viel zu tun, bevor er zum leckeren Kern kommt.

Sobald die Schale geknackt ist, sollten die Nüsse sofort gegessen werden, denn sobald Sauerstoff ins Innere gelangt, kann sie schnell verderben, erklärt “Slow Food” (Ausgabe 05/2020).

Walnüsse sind ein beliebter Snack für zwischendurch, sowohl süß als auch schmackhaft.

Damit die kleinen Nüsse aber lange frisch bleiben, gibt es einige Dinge, die man beachten muss.

Eine schnelle Sauce ist auch zu Pasta, Gnocchi und gerösteten Ciabatta möglich.

Dazu 80 g Butter für vier Personen schmelzen, bis sie schäumt, 60 g grob zerkleinerte Walnusskerne und 4 bis 5 gewaschene und trocken getupfte Salbeiblätter darin rösten, bis sie leicht knusprig sind.

Dann nur mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn Sie möchten, können Sie Parmesankäse darüber schneiden.

Karamellisierte Walnüsse schmecken gut als Bonbon, geröstet mit Salz und Chili als herzhafter Snack.

Sie können auch als Pesto nur mit Parmesan, Olivenöl, Salz und Pfeffer gemischt verwendet werden und ergeben gute Nudeln.

Genießen Sie Walnüsse auch herzhaft

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply