Asus hat mit dem ROG Strix G15 Advantage Edition ein neues Gaming-Notebook zum Preis von 1.799 Euro vorgestellt.

0

Asus hat mit dem ROG Strix G15 Advantage Edition ein neues Gaming-Notebook zum Preis von 1.799 Euro vorgestellt.

Mit dem Namen Republic of Gamers (ROG) fokussiert sich Asus auf die Bedürfnisse von Gamern und will nicht nur mit der Leistung seiner Hardware, sondern auch mit der geschaffenen Spielumgebung überzeugen. Erst kürzlich hat das Unternehmen das neue Gaming-Notebook ROG Strix G15 (G513QY) in der neuen Advantage Edition” vorgestellt, das im dritten Quartal zu einem Startpreis von 1.799 Euro erhältlich sein wird.

Äußerst bemerkenswert ist die Tatsache, dass AMD den Prozessor, die Grafiklösung und weitere Software liefert. Es ist laut Asus das weltweit erste Notebook, das die aktuelle AMD Radeon RX 6800M Grafikkarte mit dem AMD Ryzen 9 5900HX Prozessor (7 nm Technologie, 8 Kerne, 16 Threads) integriert. Das WQHD-Display (2.560 x 1.440 Pixel, 3 ms Reaktionszeit) nutzt AMDs FreeSync-Technologie und hat eine Bildwiederholrate von 165 Hz.

Das leistungsstärkste Modell des ROG Strix G15 Advantage kommt zudem mit 32 GB DDR4-3200-RAM und einem 1-TB-NVMe-SSD-Speicherlaufwerk. Dank des zusätzlichen M.2-Steckplatzes ist eine Erweiterung möglich. Das Flüssigmetall-System in der ROG Intelligent Cooling Technologie soll eine ausreichende Kühlung für Prozessor und Grafikkarte bieten. Wi-Fi 6, Smart-Amp-Lautsprecher mit Dolby-Atmos-Technologie, HDMI, Gigabit-Ethernet, USB-Typ-A und ein Display Connection-fähiger USB-Typ-C-Anschluss sind ebenfalls vorhanden.

Share.

Leave A Reply