Apple Watch: Signifikante Überarbeitungen der EKG-App verbessern die Genauigkeit der Messungen

0

Soeben hat Apple das neueste Update auf watchOS 7.2 veröffentlicht. Es enthält mehrere Verbesserungen für die Gesundheitsfunktionen des Wearables.

Das watchOS 7.2 Update ist nun da. Der Hauptgrund für das Update ist der Start des neuen Sportdienstes Fitness Plus in den USA und anderen Ländern. Deutsche Nutzer kommen allerdings noch nicht in den Genuss davon.

Die EKG App verbessert die Erkennungsgenauigkeit

Dafür hat Apple einige Gesundheitsfunktionen überarbeitet, um Fitness Plus sensorisch besser zu unterstützen. So hat beispielsweise die EKG-App ein größeres Update erhalten. Sie soll nun Vorhofflimmern noch zuverlässiger erkennen können.

Dazu hat Apple die App grundlegend überarbeitet. Es ist das erste große Update der App seit ihrer Einführung auf der Apple Watch 4. Das EKG soll nun auch dann interpretierbare Ergebnisse liefern, wenn die Herzfrequenz des Watch-Trägers zum Zeitpunkt der Messung über 100 Schläge pro Minute liegt. Zuvor hatte die App in diesen Fällen ein “unklares Ergebnis” angezeigt. Das hatte sicherlich den einen oder anderen Träger nervös gemacht, zumal die Hilfefunktion bei häufigerem Auftreten solcher Messungen zum Arztbesuch riet.

Verfügbar ist die neue EKG-App für alle Smartwatches mit EKG-Funktion – also für die Apple Watch Series 4, Series 5 und Series 6. Die Apple Watch SE verfügt bekanntlich nicht über eine EKG-Funktion.

Sonstige Gesundheitsfunktionen

Sonstige Gesundheitsfunktionen sollen es Watch-Trägern ermöglichen, ihre Herzgesundheit besser einzuschätzen. So soll die Watch nicht nur beim Sport die maximale Sauerstoffaufnahmekapazität – bekannt als VO2max – ermitteln können.

Des Weiteren können sich Nutzer nun von der Watch benachrichtigen lassen, wenn sie ein niedriges Cardio-Fitness-Level feststellt. Dies geschieht anhand von Vergleichsdaten, die unter anderem auf Alter und Geschlecht basieren.

Wie bekommt man watchOS 7.2?

Die Aktualisierung können Sie wie gewohnt über die Watch-App auf Ihrem gekoppelten iPhone beziehen. Dies kann manuell oder automatisch erfolgen. Im Falle eines manuellen Updates finden Sie den Update-Hinweis unter Allgemein > Software-Update. Wenn Sie automatische Updates aktiviert haben, sollte die neue Version bei der nächsten Aufladung heruntergeladen und installiert werden.

Share.

Leave A Reply