Apple soll Gerüchten zufolge an einer Mind-App arbeiten.

0

Apple soll Gerüchten zufolge an einer Mind-App arbeiten.

Apples Entwicklerkonferenz, die WWDC, beginnt am 7. Juni. Es wird erwartet, dass MacOS und iOS “kleinere” Updates erhalten werden, während iPadOS 15 höchstwahrscheinlich überarbeitet wird, um es für erfahrene Benutzer einfacher zu machen – dies wird wahrscheinlich über konfigurierbare Widgets auf dem Home-Bildschirm hinausgehen.

Einer neuen Quelle zufolge will Apple eine neue Mind-App für alle Plattformen sowie eine eigenständige Tipps- und Kontakte-App für die Apple Watch als Teil des watchOS 8-Upgrades veröffentlichen.

Die Hinweise stammen von einem Entwickler, der Code-Fragmente in Apples App Store-Manifest entdeckt hat, die den Hinweisen entsprechen. In der Vergangenheit gab es bereits Behauptungen, dass Apple an verschiedenen Gesundheitsfunktionen arbeitet, darunter auch Funktionen für die psychische Gesundheit. Es gibt eine Vielzahl von Apps im App Store, und Apple könnte etwas Ähnliches als Teil seines Fitness-Service-Abonnements hinzufügen. Wir werden über die WWDC, die morgen beginnt, berichten.

Share.

Leave A Reply