Android 12: Beta 2 ist jetzt verfügbar, mit neuen Datenschutzoptionen.

0

Android 12: Beta 2 ist jetzt verfügbar, mit neuen Datenschutzoptionen.

Android 12 soll eine ganze Reihe neuer Funktionen bringen. Die erste ist wahrscheinlich die offensichtlichste: Substance You sind eine frische, konsistente Benutzeroberfläche. Die Beta 2 nähert sich dem Ende ihres Entwicklungszyklus, wobei nur noch zwei größere Beta-Versionen pro Monat geplant sind, bevor Android 12 im September regulär veröffentlicht wird. Die Beta-Version ist derzeit, wie üblich, ausschließlich für Pixel-Kunden mit einem aktuell unterstützten Gerät verfügbar, aber einige andere Hersteller geben bereits Developer Preview-basierte Versionen heraus.

Die neue Beta-Version enthält die folgenden Datenschutzfunktionen, die auf der Entwicklerkonferenz vorgestellt wurden:

Ein neues Datenschutz-Dashboard zeigt die Historie des App-Zugriffs auf die erteilten Berechtigungen an und ermöglicht den direkten Zugriff auf die Änderung von Berechtigungen. Entwickler können auch eine gespeicherte “Absicht” verwenden, um sich gegenüber Verbrauchern zu “rechtfertigen”.

Außerdem wurde eine farbige Anzeige hinzugefügt, die zeigt, welche Apps Zugriff auf das Mikrofon und die Kamera haben. Einige Hersteller, wie zum Beispiel OnePlus, haben dies bereits selbst implementiert, und auch iOS hat eine ähnliche Umsetzung:

Ab der Beta 2 kann man nun sehen, ob eine App die Zwischenablage ausgelesen hat. Wenn auf die Zwischenablage zugegriffen wurde, erscheint eine kleine Benachrichtigung. Wenn Sie nur innerhalb einer App kopieren, werden Sie nicht durch nervige Benachrichtigungen gestört. Allerdings sind sie ohnehin kompakter und befinden sich am unteren Bildschirmrand. Hier zeigt sich einmal mehr der positive Einfluss von Apple auf die Pläne von Google in Sachen Datenschutz. Neu ist auch eine überarbeitete, einheitliche Oberfläche für die Wi-Fi-Einstellungen.

Wie immer können sich Pixel-Nutzer über die Website für die Beta anmelden. Das Ganze wird OTA kommen – alternativ finden Sie das OTA-Image hier. Natürlich ist hier wie immer Vorsicht geboten, es handelt sich nicht ohne Grund um eine Beta-Version. Sie hat auf einem Produktionsgerät nichts zu suchen.

Diese Pixel-Geräte sind berechtigt:

Pixel 3 Pixel 3 XL Pixel 3a Pixel 3a XL Pixel 4 Pixel 4 XL Pixel 4a Pixel 4a (5G) Pixel 5

Share.

Leave A Reply