Ab heute läuft bei Disney+ die Serie Black Widow.

0

Ab heute läuft bei Disney+ die Serie Black Widow.

Die Kinobesitzer sind unzufrieden. Obwohl die ersten Kinos wieder geöffnet haben, hat Disney ab heute den Marvel-Streifen Black Widow ins Programm genommen. Zusätzlich zur Abo-Gebühr müssen die Zuschauer Bargeld zur Hand haben, denn der VIP-Zugang zum Film mit Scarlett Johansson in der Hauptrolle als Natasha Romanoff / Black Widow kostet 21,99 Euro.

Als in Marvel Studios’ actionreichem Film “Black Widow” eine finstere Verschwörung mit Verbindungen zu ihrer Vergangenheit auftaucht, begegnet Natasha Romanoff alias Black Widow (erster Auftritt in Tales of Suspense #52 von 1959) der dunklen Seite. Natasha muss sich ihrer Vergangenheit als Spionin und den zerbrochenen Beziehungen stellen, die sie zurückgelassen hat, lange bevor sie zu dem wurde, was sie ist, während sie von einer Macht verfolgt wird, die vor nichts Halt machen wird, um sie zu Fall zu bringen. Übrigens ist dies der erste Film der Phase 4 des Marvel Cinematic Universe.

In der Zwischenzeit darf die Frage gestellt werden: Was ist Ihnen lieber? Überfüllte Kinos mit lauten Leuten und einer großen Leinwand – oder gemütliches Zuschauen mit Freunden, was selbst mit VIP-Zugang immer noch günstiger sein kann als ein Kinobesuch?

Wer warten kann: Black Widow ist ab Oktober in der Standard-Disney+-Mitgliedschaft enthalten.

Share.

Leave A Reply