Was für eine Zitterpartie! Der Meister der UEFA Europa League Saison 2020/21 steht fest

0

Was für eine Zitterpartie! Der Meister der UEFA Europa League Saison 2020/21 steht fest. Der FC Villarreal aus Spanien gewann das Turnier nach einem spannenden 11:10 (1:1, 1:1, 1:1, 1:0) Elfmeterschießen.

Was für eine Zitterpartie! Der Meister der UEFA Europa League Saison 2020/21 steht fest. Der FC Villarreal aus Spanien gewann das Turnier nach einem spannenden 11:10 (1:1, 1:1, 1:1, 1:0) im Elfmeterschießen.

Es war ein Spektakel, auch wenn es das Finale des Pokals der Verlierer war, wie Kaiser Franz Beckenbauer (75) einst höchstpersönlich spottete.

Das Finale der Euro League war fantastisch, mit einem tragischen Helden auf Seiten der “Red Devils” von Manchester United.

Es war ein Krieg zwischen den beiden Mannschaften, und keine von ihnen schenkte der anderen etwas. Im Danziger Miejski-Stadion schenkten sich weder die Spanier noch der Vizemeister der Premier League einen einzigen Grashalm.

Vor ausverkauftem Haus mit “nur” 9.500 Zuschauern erwischte Villarreal den besseren Start, zumindest was die Tore angeht. Nach einem Parejo-Freistoß aus dem Halbfeld brachte Gerard sein Team in der 29. Minute in Führung.

ManUnited war bis dahin überlegen und hatte das Spiel unter Kontrolle, konnte sich aber nicht entscheidend durch den engmaschigen Defensivverbund vor dem gegnerischen Tor kombinieren.

Share.

Comments are closed.