Liverpool zeigt den Stahl der Champions in der Premier League, die Leicester erschlagen

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Jurgen Klopp hat immer behauptet, dass die wichtigsten Spieler eines Fussballklubs die zur Verfügung stehenden sind, aber diese Denkweise wird sicher auf die Probe gestellt, wenn die Liste der Abwesenden Virgil van Dijk, Mohamed Salah, Jordan Henderson, Thiago, Joe Gomez und Trent Alexander-Arnold umfasst.

Um es anders auszudrücken: Es ist der derzeit beste Innenverteidiger des Spiels, Liverpools bester Torschütze und ein Weltklasse-Stürmer, ihr Kapitän, ein Mittelfeldspieler von höchster Abstammung, die andere Hälfte ihrer ersten Wahl im Herzen der Abwehr und ein Rekord-Assistent.

Doch ein Kader, der so sehr mit dem Glauben seines Managers übereinstimmt, bewies einmal mehr, dass seine “Mentalitätsmonster” genau das Richtige sind, als sie sich an Leicester City heranmachten und die Beobachter an den Charakterzug erinnerten, der ihren Status als Titelverteidiger sicherte.

Liverpool ist brillant trainiert, technisch scharfsinnig und unermüdlich, aber die Krönung all dessen ist ihre Fähigkeit, aufzusteigen, anstatt sich von Rückschlägen erschüttern zu lassen.

In einer Defensivkrise und angesichts der gefährlichsten Gäste in der Liga – denen ebenfalls ein Teil ihres Kerns fehlt, die aber bereits im Gegenangriff Manchester City und Leeds verstümmelten, um einen Sieg bei Arsenal zu ergänzen – haben die Merseysiders einfach eine ihrer Leistungen der Saison abgegeben.

Bis zur Halbzeit sorgten ein Eigentor von Jonny Evans und eine glorreiche Flanke von Andy Robertson, die von Diogo Jota begraben wurde, für den 2:0-Sieg der Gastgeber in Anfield.

Doch es waren nicht nur die Tore und die Offensivkraft, die von Liverpool beeindruckten: Sie beschränkten die Männer von Brendan Rodgers in den ersten 45 Minuten auf insgesamt nur drei Schüsse und machten die Bedrohung durch Jamie Vardy zunichte.

Der Stürmer, der der Verteidigung Liverpools so oft ein Dorn im Auge war, wurde in der Nacht zum Sonntag auf mehr Freiwürfe reduziert als im Angriff im letzten Drittel.

Klopps Mannschaft dominierte auch nach der Pause weiter und zauberte Eröffnungen herbei, wobei Christian Fuchs nach einem Schuss von Kasper Schmeichel mit der Palme von Sadio Mane einen klaren Kopfball erzielte und Evans das Glück hatte, kein zweites Eigentor kassiert zu haben.

Alisson konnte nach der Stunde schließlich nur mit Mühe eine Doppelpackpackung erzielen, indem er zunächst Vardy zu seinen Füßen ausbremste und dann Harvey Barnes aus der Nachspielzeit ausschaltete.

Roberto Firmino und Mane trafen den Pfosten innerhalb von Sekunden nacheinander, wobei der Schuss des Ersteren gerade von Marc Albrighton von der Linie geräumt wurde.

Der brasilianische Nationalspieler wurde schließlich in der Nacht für seinen Fleiß und seine subtile Kunstfertigkeit belohnt und köpfte in James Milners Ecke zum 3:0.

Eine unerwartet komfortable Nacht für Liverpool wurde nur durch eine weitere Verletzung getrübt – diesmal durch Naby Keita, die nach einer fünfwöchigen Pause zwei volle Spiele für Guinea bestritten hatte.

Und so verlängert der Meister seine ungeschlagene Laufbahn in Anfield auf 64 Ligaspiele, die längste Zeit in der höchsten Liga aller Zeiten.

Es ist sieben Spiele her, seit der Nachruf auf die Saison nach der Verletzung von Van Dijk geschrieben worden zu sein schien, doch obwohl die Liste der nicht verfügbaren Spieler nur noch länger wird, hat Liverpool sechs davon gewonnen und die anderen unentschieden gespielt.

Für Leicester war es das zweite Jahr in Folge, dass sie in eine Begegnung mit den Schützlingen von Klopp eintraten, die auf einen Triumph getippt waren, nur um sich wieder einmal unter dem Gegner wiederzufinden.

An diesem Wochenende erhalten Sie bei Betfair eine Gratiswette über 10 Pfund, wenn Sie 10 Pfund auf einen Same Game Multi in der Premier League setzen. Bedingungen: Min £10 Same Game Multi Wette auf ein beliebiges EPL Spiel dieses Fr – So. Gratis-Wette gültig für 72 Stunden, die bei der Wettabrechnung vergeben wird. Ausgeschlossen sind ausbezahlte Wetten. AGBs gelten.

 

Share.

Comments are closed.