Gladbach fürchtet um Fortschritt – Bayern bleibt ungeschlagen.

0

Borussia Mönchengladbach ist wieder einmal über seinen alten Rivalen Inter Mailand gestolpert und muss nun um seinen Einzug in die Champions League bangen.

Das Team von Trainer Marco Rose verlor am Dienstag mit 2:3 (1:1) gegen den 18-fachen italienischen Meister und steht nun vor dem Endspiel bei Real Madrid am 9. September.

Im Dezember.

Da auch das Team von Royal gegen Shakhtar Donetsk mit 0:2 scheiterte, können alle vier Vereine noch das Achtelfinale erreichen.

Immerhin ist Gladbach nach wie vor Tabellenführer der umkämpften Gruppe B und hat mindestens den dritten Platz inne, der ihn für die Teilnahme an der Europa League berechtigen würde.

Die beeindruckende Rekordserie des Titelverteidigers FC Bayern München in der Champions League ist zerrissen.

Nach 15 Siegen in Folge hat der deutsche Rekordmeister, der sich bereits fuer das Achtelfinale der ersten Liga qualifiziert hat, am Dienstagabend bei Atlético Madrid mit einer B-Mannschaft einen 1:1-Erfolg erzielt.

Der Ersatztorschütze Thomas Müller (86.

(86./Foulelfmeter) glich der spanischen Führung durch Portugals Jungstar João Félix (26./Foulelfmeter).

), so dass die Bayern am fünften Tag der Gruppenphase ungeschlagen blieben.

Das vierte und fünfte Champions-League-Tor erzielte Alassane Plea (45.

+1 und 75.

) reichten den Gladbachern im leeren Borussia-Park nicht aus.

Stattdessen feierte Inter mit Matteo Darmian (17.

) und zweimal Romelu Lukaku (64.

und 73.

) den ersten Sieg in der Gruppenphase.

Der belgische Starstürmer hatte bereits im 2:2-Hinspiel zwei Treffer erzielt.

Jetzt braucht der VfL mit Real einen Punkt, um sicher weiterzukommen.

Trainer Hansi Flick verschonte zahlreiche Leistungsträger in dem für die Bayern nicht mehr entscheidenden Spiel.

Kapitän Manuel Neuer, Torschütze Robert Lewandowski und Mittelfeldspieler Leon Goretzka reisten nicht nach Spanien.

Für das sechste und letzte Gruppenspiel empfangen die Bayern ihre Gäste am 9.

Dezember Lokomotive Moskau.

(/fra)

Champions League: Rekordserie mit den Bayern ist gerissen
Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply