Urlaub mit dem Hund – Neues Siegel kennzeichnet hundefreundliche Unterkünfte.

0

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) hat die neue Klassifikation nach eigenen Angaben gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen GLC Glücksburg Consulting und dem Portal “Deine Tierwelt” auf den Weg gebracht.

Ein unabhaengiger Pruefer ueberprueft anhand von 32 einheitlichen Kriterien bundesweit Ferienhaeuser und Wohnungen.

Er schaut sich vor Ort auch deren Ausstattung genauer an.

Entlastung für Hundebesitzer: Es gibt jetzt ein neues Siegel für hundefreundliche Unterkünfte.

Damit wird es zum Beispiel Urlaubern mit Hunden erleichtert, ein geeignetes Hotel zu finden.

Bis zu fünf Pfoten können eine Ferienunterkunft erhalten, wenn sie besonders hundefreundlich ist.

Der Urlaub mit dem Hund ist oft nicht so einfach, weil einige Anbieter Haustiere in ihren Hotels oder Wohnungen verbieten.

Ein neues Siegel kennzeichnet nun besonders hundefreundliche Unterkünfte.

Wer in Zukunft eine Ferienwohnung für sich und seinen Hund sucht, kann sich an dem Siegel orientieren.

Nach Angaben des DTV sollen zertifizierte Unterkuenfte demnaechst auf dem Portal “Deine Tierwelt” verfuegbar sein.

Vergleichbar mit den Sternen bei Hotels koennen dann hundefreundliche Unterkuenfte ein bis fuenf Pfoten erreichen.

(Punkt/)

Pluspunkte sammeln Unterkünfte ungefähr, wenn sie eine Hundedusche haben, eine Zusammenarbeit mit örtlichen Tierärzten und Hundesittern besteht und es freie Auslaufflächen gibt.

Das Gütesiegel hat auch die Interessen der Hundehalter im Blick – daher sind leicht zu reinigende Bodenbeläge ein weiteres Kriterium.

Wie wird aus einem Hotel eine hundefreundliche Unterkunft?

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply