TikTok-Besitzer werden von Peking nach London umziehen, so die Zeitung Sun

0

TikTok-Eigentümer ByteDance wird seinen Hauptsitz im Rahmen einer von den britischen Ministern gebilligten Vereinbarung von Peking nach London verlegen, berichtete die Zeitung The Sun.

Die Gründer von ByteDance sollen ihre Absicht ankündigen, sich bald in London niederzulassen, sagte die Zeitung und fügte hinzu, der Umzug werde wahrscheinlich US-Präsident Donald Trump verärgern, der ein Verbot von TikTok in den Vereinigten Staaten in Erwägung gezogen hat.

Es war nicht sofort möglich, TikTok zur Stellungnahme zu erreichen.

Microsoft Corp (MSFT.O) sagte am Sonntag, dass es die Gespräche über den Erwerb der beliebten Kurzvideo-App TikTok vom chinesischen Internet-Giganten ByteDance fortsetzen werde und dass es darauf abziele, die Verhandlungen bis zum 15. September abzuschließen.

Share.

About Author

Avatar

Mein Name ist Rainer Proksch. Ich bin 37 Jahre alt. Ich schreibe seit mehr als 4 Jahren Zeitungsartikel. Ich interessiere mich für Nachrichten aus Wirtschaft und Wirtschaft. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte unter [email protected]

Leave A Reply