Die schönsten Bücher für einen entspannten Herbstabend.

0

Der Herbst ist da und daher die beste Zeit, um sich gemütlich auf dem Sofa in die Decke zu kuscheln und ein gutes Buch zu lesen.

Auf der Frankfurter Buchmesse werden die Neuerscheinungen gerade erst vorgestellt, aber nicht nur Neuerscheinungen, sondern auch bereits bekannte Bücher sind der ideale Begleiter für dunkle Herbstabende zu Hause.

Hier ist eine Auswahl der schönsten, romantischsten und spannendsten Bücher für den Herbst.

Kaum veröffentlicht, führt der neue Roman von Jojo Moyes bereits die Spiegel-Bestsellerliste 2019 an.

“Wie ein Schein in tiefer Nacht” ist wie ihre anderen Bücher über eine große Liebe, aber auch über tiefe Freundschaften zwischen Frauen.

Auch in ihrem Liebesroman spielen Bücher und Lesen eine große Rolle.

Wenn Sie große Gefühle und schöne Geschichten mögen, sind die Bücher der britischen Autorin Jojo Moyes in der Regel immer die richtige Wahl – ideale Lesefutter für den Herbst.

Mona Kasten beschreibt die Höhen und Tiefen der Liebe in ihren Liebesromanen, die schnell zu Bestsellern wurden.

Ihre jüngste herzzerreißende Geschichte in der Serie Again: “Hope Again”, jetzt im vierten Teil.

Trotz ihres jungen Alters liefert die deutsche Autorin einen Bestseller nach dem anderen ab, dessen Hauptthema große Emotionen und heiße Liebesaffären sind.

Wer davon nicht genug bekommen kann, darf sich auf den Frühling freuen, wenn der nächste Band “Dream Again” erscheint.

“Wie ein Glühen in tiefer Nacht” von Jojo Moyes
“Wieder Hoffnung” von Mona Kasten
“Postskriptum” von Cecelia Ahern
“Die Suche” von Charlotte Link
“Herkunft” von Dan Brown
“Opfer 2117” von Jussi Adler Olsen
“Das Institut” von Stephen King

“P.

S.

Ich liebe dich” hat dich zu Tränen gerührt und tief bewegt? Dann notieren Sie sich “Postscript – Was ich Ihnen noch sagen will”.

Die Fortsetzung dieses herzzerreißenden und doch so schönen Liebesromans erscheint am 23.

23. Oktober 2019 erscheinen und kann bereits jetzt vorbestellt werden.

Wer den ersten Teil noch nicht gelesen hat, kann die Wartezeit mit ein paar emotionalen Stunden mit dem Bestseller von Cecelia Ahern überbrücken, bei dem das Taschentuchpaket dringend zur Hand sein sollte.

Die Bücher von Charlotte Link gehören international zu den beliebtesten Kriminalromanen und stehen regelmäßig an der Spitze der Bestsellerlisten.

Spannung ist mit der erfolgreichsten deutschen Autorin der Gegenwart garantiert, und nicht umsonst wird jeder neue Kriminalroman zum Bestseller.

Obwohl die letzte Neuerscheinung schon eine Weile her ist, bietet “Die Suche” das richtige Thema für neblige Herbstabende: In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche eines vermissten Mädchens gefunden, kurz darauf verschwindet eine weitere.

.

.

“Origin” von Dan Brown ist einer der Romane, die man lesen muss, wenn man spannende Krimis und Rätsel mit überraschenden Wendungen mag.

Wenn Sie noch keinen der Thriller-Romane des US-Autors gelesen haben, sollten Sie sich diesen Herbst alle fünf Bücher der Robert Langdon-Reihe ansehen, die in keinem Bücherregal fehlen sollten.

Das erste ist “Illuminati”, das bisher bekannteste Buch ist “Sacrilege”.

Aber seien Sie vorsichtig: Wer damit anfängt, wird die Bücher nicht so schnell zur Seite legen.

Planen Sie also ein gemütliches Lesewochenende ein und tauchen Sie ein in die Welt der Symbole und Mythen.

Jussi Adler Olsen ist auch der Typ Mensch, dessen Herz für dunkle Psychothriller schlägt.

Was soll man sagen: Auch der neue Thriller “Victims 2117” ist innerhalb weniger Tage zum Bestseller geworden.

Dies ist bereits der achte Fall für die Q-Sonderabteilung und ihren Leiter Carl Mørck.

Buchtipp für den Herbst: Fangen Sie mit Band eins an, falls Sie das noch nicht getan haben, und genießen Sie die spannenden Mordfälle nacheinander.

Natürlich ist auch Stephen Kings neuer Psychothriller an nebligen, dunklen Herbstabenden ein Muss.

Denn die Thriller des Meisters passen ohnehin perfekt in die dunkle Jahreszeit.

In “The Institute” geht es um den 12-jährigen, paranormal veranlagten Jungen Luke Ellis, der von Unbekannten in das besagte Institut entführt wird, um dort als Versuchskaninchen für bestimmte Tests benutzt zu werden.

Ob ihm die Flucht gelingt, erfahren Sie am Ende der 768 Seiten.

© 1&1 Post & Medien/teleschau

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply