Aus der Region: die Krebspest in Franken

0

Steinkrebse sind in Deutschland eine besonders geschützte Art. Doch ausgerechnet in Flüssen in Ober- und Unterfranken wird es jetzt für sie gefährlich. Steinkrebse können die Krankheit nicht überleben.

Die Krebspest, die von eingeschleppten Signalkrebsen übertragen wird, bedroht besonders den Steinkrebs. Einzelne Populationen der bis zu zehn Zentimeter groß werdenden Art können so innerhalb weniger Wochen ausgelöscht werden.

Für weitere Informationen suchen Sie bei Google.

Share.

Comments are closed.